Gehe Themen wie Ängste, Stress oder Konflikte mit einem Online Conscious Coaching an

 

Wie das Online Conscious Coaching funktioniert

Bei dieser Art des Coachings wird im entspannten und völlig bewussten Zustand symptomorientiert und mithilfe die von dir im Kopf vorgestellten Bildern und Metaphern gearbeitet. Das heisst, dass du dein Thema selbst in ein Bild / eine Metapher umwandelst, und mit deren Hilfe du anschliessend das Thema in Angriff nimmst und es löst. Das Bild / die Metapher wirkt somit stellvertretend für dein Thema. Der Vorteil dieses Vorgehens liegt darin, dass du deine Vergangenheit und das gegenwärtige Problem nicht erst ausführlich analysieren und vor mir offenlegen musst, sondern einfach das Bild / die Metapher für dich, deine Empfindungen und deine Erlebnisse sprechen lassen kannst.

Was bedeutet Online Coaching?

Das Coaching setzt keine persönliche Präsenz an einem festgelegten Ort wie in einer Praxis voraus, sondern kann bequem online via Skype, Zoom, Whats App (Video-) Telefonie oder Threema durchgeführt werden.

Wie kann ich mir ein Online Conscious Coaching vorstellen? (detailliert)

Das Coaching setzt dort an, wo dein „wahres Ich“ zu Hause ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Im Unterbewusstsein sind unsere Emotionen, Gewohnheiten, Selbstschutz und unser Langzeitgedächtnis angesiedelt was ca. 95% unseres „Ich’s“ ausmacht.
Wir sind tagsüber jedoch sehr oft (zu ca. 90%) mit unserem Bewusstsein unterwegs und folglich nur ca 10% mit dem Unterbewusstsein. Im Bewusstsein befindet sich unser logisch und analytisches Denken, unsere Willenskraft wie auch unser Kurzzeitgedächtnis.
Zwischen dem Bewusstsein und Unterbewusstsein hat es eine Art Firewall da sich das Unterbewusstsein nur um die wirklich wichtigen Sachen kümmern möchte. Es schottet sich so von vielen Alltagsdingen ab, was in den allermeisten Fällen sehr förderlich ist, aber gerade bei Themen wie Ängste, Konflikte oder übermässig wahrgenommenen Stress hinderlich sein kann. Das Unterbewusstsein möchte uns vor möglichen Gefahren schützen und versetzt einem so in ein Kampf oder Flucht Modus obwohl es diesen nicht in jeder Situation benötigt.

Nehmen wir als Beispiel die Flugangst: Selbst Leute mit Flugangst sind sich dessen bewusst, dass das Fliegen das sicherste Verkehrsmittel der Welt ist und es eigentlich mehr Gründe geben würde, Angst vor dem Auto- oder Fahrradfahren zu haben. Mit dem logisch / analytischem Verstand (Bewusstsein) spricht nichts dagegen ein Flug zu buchen oder in einen Flieger zu steigen. Der Selbstschutz aus dem Unterbewusstsein schreit jedoch förmlich „tu’s nicht!“ da er das Leben in Gefahr sieht. Es zeigt dies mit Emotionen wie z.B. sich unwohl fühlen, Angespanntheit, Druck, Schweissausbrüche usw. Die Gründe, warum diese Angst aufkommt sind in der Regel Erfahrungen, die man schon als Kind und/oder Jugendlicher gemacht hat und sich irgendwann zu dieser Angst etabliert hat. All diese Erfahrungen und Emotionen sind im Langzeitgedächtnis und folglich im Unterbewusstsein abgespeichert.

Wie kann man nun am Unterbewusstsein mitteilen, dass eine übermässige Angst, ein Konflikt, den einen zu sehr belastet, oder auch übermässig wahrgenommen Stress überflüssig ist? Das Unterbewusstsein kann ja nicht viel mit dem logisch / analytischem Verstand anfangen und der Firewall hebelt diesbezüglich so ziemlich alles aus was mit Veränderung zu tun haben könnte.

Hier kommen deine inneren Bilder oder Metaphern zum Zug. Schon C.G. Jung hat festgestellt, dass Bilder einem einen hervorragenden Zugang zum Unterbewusstsein geben. Als Beispiel können hier Träume oder Phantasien genannt werden. Dies geschieht in den allermeisten Fällen mit Bildern und / oder Gefühlen. Ein sich vorgestelltes Bild oder eine Metapher für die Flugangst  muss dann nichts mit einem Flugzeug zu tun haben. Dein Unterbewusstsein zeigt dir das Bild / das Gefühl was für dich die Flugangst repräsentiert. Mit meiner Unterstützung kannst du dann das Bild oder das Gefühl (anhand einer Metapher) so verändern, dass das Unterbewusstsein dein Thema löst. Du musst dich während des Coachings somit nicht die ganze Zeit mit dem Thema befassen sondern kannst die Bilder und Metaphern sprechen lassen und so deine Selbstheilungskräfte aktivieren. Während des ganzen Coachings bist du im bewussten und entspannten Zustand.

Gibt es Kontraindikatoren für ein Online Conscious Coaching?

Bei Einnahme von hoch dosierten Psychopharmaka und akuten Psychosen ist von einem Conscious Coaching abzuraten.

Auf was muss für einen reibungslosen Ablauf einer Online-Sitzung geachtet werden?

Suche dir einen bequemen Platz und mach es dir mit einem Glas Wasser gemütlich. Achte darauf, dass du deine Ruhe hast. Das Handy sollte am besten auf lautlos gestellt werden. Falls du Kinder hast, ist es empfehlenswert, einen Termin zu vereinbaren, an dem diese ausser Haus sind.

Der Akku des verwendeten Mobiltelefons oder des Notebooks sollte ausreichend aufgeladen sein, um mindestens 90 Minuten Laufzeit zu gewährleisten.

Ein Headset ist beim Coaching von Vorteil, damit du dir das Handy nicht ständig ans Ohr halten musst.

Bitte achte darauf, dass deine Internetleitung nicht von anderen Programmen wie YouTube oder Netflix übermässig beansprucht wird. Das Mikrofon sollte zudem so positioniert sein, dass ich dich gut verstehen kann.

Kann ich den Erfolg eines Coachings beeinflussen?

Auf jeden Fall ja. Es ist unabdingbar, dass du selber das Problem angehen möchtest und nicht jemand anderen zuliebe.

Übernimmt die Krankenkasse die Behandlungskosten?

Die Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten in der Regel nicht.

Wie läuft der Zahlungsvorgang für das Coaching ab?

Für Online Coachings akzeptiere ich Zahlungen mit Mastercard und Visa welche bei einer Buchung des Coachings fällig wird. Solltest du keine Kreditkarte besitzen, sind auch Zahlungen mit Twint und Banküberweisung möglich, welche bei einer Erst- und Folgesitzung ebenfalls im Voraus zu begleichen sind.

Kann der Conscious Coach Krankheiten diagnostizieren?

Ein seriöser Coach diagnostiziert keine Krankheiten und gibt auch keine Empfehlung zur Dosierung von Medikamenten ab. Für das gibt es Spezialisten wie Ärzte, Psychotherapeuten etc.

Werde ich nach einem Coaching gar keine Angst oder Stress mehr verspüren, resp. werde ich keine Konflikte mehr eingehen?

Dort wo eine Angst oder Stress angebracht ist, wirst du immer noch entsprechend reagieren. Ziel ist es, die übermässige Reaktion auf Angst (wie z.B. Angst vor einer harmlosen Spinne), Stress oder in Konflikten auf ein gesundes Mass zu reduzieren.

Ich bevorzuge ein vor Ort Coaching und nicht online. Ist das möglich?

Zur Zeit biete ich nur Online Coachings an. 

Themen

Eine Übersicht der Themen welche mit einem Online Conscious Coaching angegangen werden können

Ängste

Flug- oder Platzangst, Verlustängste, Eifersucht, Bindungsängste, Angst vor Tieren oder davor, im Mittelpunkt zu stehen

Konflikte

Konflikte mit dem Partner, Ex-Partner, Kollegen oder in der Familie, mangelnde Durchsetzungskraft, Liebeskummer

Stress

Übermässig gefühlter Stress am Arbeitsplatz oder in der Freizeit, strapaziöse Kinder, Burn-Out Prävention 

Über mich

Mike Truniger – Online Conscious Coach

Bodenständig, sehr empathisch, gewissenhaft, sportlich, reisefreudig und aus eigener Erfahrung davon überzeugt, dass sich mit einem modernen Conscious Coaching vieles im Leben einfacher gestalten lässt.
Ich befasse mich schon seit jeher sehr gerne mit Menschen. In meiner langjährigen Tätigkeit als Team- und Abteilungsleiter stand der Mensch und seine individuelle Weiterentwicklung stets im Vordergrund. Durch meine Arbeit als Conscious Coach fand ich einen Weg, es meinen Klienten zu ermöglichen, effizient und nachhaltig diverse Themen wie Ängste, Stress und Konflikte angehen zu können.

Preise

Unverbindliches Erstgespräch

Im 20 minütigen, kostenlosen Erstgespräch stehe ich dir für deine Fragen zum Conscious Coaching und zu meiner Person zur Verfügung (nur online/telefonisch, kein Coaching)

 

Kostenlos / 20min

 

Erste Sitzung

Im Vorgespräch (Dauer ca. 15 min) besprechen wir detailliert dein Thema sowie dein Ziel. Zudem beantworte ich dir allfällige Fragen zum Vorgehen.
Anschliessend führen wir das Coaching durch (Dauer ca. 55-60 min).
Zuletzt definieren wir zusammen das weitere Vorgehen (ca. 3-5 min).

150 CHF / 75 min

 

Folgesitzung

In den ersten 3-5 Minuten führen wir eine Standortbestimmung durch und setzen das Ziel der Sitzung. Danach beginnen wir gleich mit der Folgesitzung (ca. 55 min). Zuletzt definieren wir wieder das weitere Vorgehen.

120 CHF / 60 min

 

Kontaktformular

Adresse:
Mike Truniger
CH-6052 Hergiswil NW

T: +41 79 230 80 15
E: info@miketruniger.com